Reflektorische Atemtherapie

Die Vitalität eines jeden Menschen wird von vielen Faktoren beeinflusst. Das Atmen ist dabei ein ganz wesentliches Element. Im Grunde ist Atmen ein natürlicher Prozess, der in einem bestimmten Rhythmus – einem ursprünglichen Takt verläuft. Durch die manuelle Stimulierung konkreter Körperrezeptoren wirkt der Therapeut auf den Atemrhythmus des Patienten ein. So wird eine Optimierung der individuellen Atemvorgänge und damit auch eine Verbesserung der Beweglichkeit des Körpers, sowie eine Schmerzreduktion und eine positive Beeinflussung der Psyche erreicht. Die therapeutischen Griffe der RAT und die ergänzenden Yogaübungen bilden ein ganzheitliches Behandlungskonzept. Die reflektorische Atemtherapie wird sowohl im präventiven als auch im kurativen Bereich eingesetzt.

Privatpraxis für Physiotherapie

Sophie Andrée

Bachelor of Health (NL)

 

Niddastraße 1

61440 Oberursel

Mobil: 0179 - 7 444 204

 

E-Mail: s.andree(a)sa-physio.de

www.sa-physio.de

 

– Termine und Hausbesuche 

nach Vereinbarung –

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sophie Andrée